Tuesday, August 29, 2006

   7:17 PM

Idioten ...äh... Patrioten - Dating

Wem Elitepartner nicht anspruchsvoll genug ist, für den hat der Looza die richtigen (hehe) Links ausgegraben. Zumindest der Erste ist, da Registrierung unnötig, einen Blick wert. Der Zweite soll ja noch viel lustiger sein... den werd ich später mal antesten ;)

Vorläufiges Fazit: 100 Punkte auf der 'OMG' - Skala

   6:43 PM

Heimatliches

Wo die Weser einen großen Bogen macht,
Wo der Kaiser Wilhelm hält die treue Wacht,
Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus,
|: Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus. :|


Refrain:
Wir zieh'n ins Weserland,
Ins schöne Heimatland,
Dich will ich lieben
Bis in den Tod.


Wo die krumme Diemel in die Weser fließt,
Wo der Jordan sprudelnd in die Bever schießt,
Wo man treibt den Kranken Gicht und Rheuma aus,
|: Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus. :|


Wo Holzminde, Forstbach in die Weser fließt,
wo der schöne Ginster an den Hängen sprießt,
wo der Wandrer müde ruht am Weg sich aus,
|: Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus. :|


Muß Ich einmal in die weite Ferne zieh'n,
Treibt die Sehnsucht wieder mich zur Weser hin.
VonHann-Münden fließt sie bis zum Nordseestrand
|: Dort ist meine Heimat, ist mein Vaterland. :|


Wenn ich einmal tot bin, schaufelt mir ein Grab,
In die Erde, die ich so geliebet hab.
Schreibt auf meinem Grabstein diese Worte auf:
|: Hier ward meine Heimat, hier ward ich zu Haus. :|

   6:31 PM

Diese kleinen Spackos!

... ein fake - egal!

Thursday, August 24, 2006

   11:10 AM

the pistol in my neck



since my former compadres did threat me to blog any shit i can find... i blog this shit:

Land der Berge, Land am Strome,
Land der Äcker, Land der Dome,
Land der Hämmer zukunftsreich!
Heimat bist du großer Söhne,
Volk begnadet für das Schöne,
Vielgerühmtes Österreich,
Vielgerühmtes Österreich!

Tuesday, August 22, 2006

   1:42 PM

Wachschnarchers Albtraum

Fast, wenn nicht gar genauso schlimm wie Wachschnarcher, sind Gesellen, die sich im zehn Minutentakt den Rotz geräuschvoll hochziehen. Bäh!

*vorlauterEkelkaumanArbeitdenkenkann*

Monday, August 21, 2006

   8:37 PM

Est Bof Dschinges

"bla bla bla, iss halt wie im echten Leben. Wer ficken will, muss freundlich sein".
   1:37 AM

this guy has figured it all out.

by now, nearly two years have passed. nevertheless (and unfortunatly) quite all he wrote is still correct. damnit!

Wednesday, August 16, 2006

   6:33 PM

Dschinges legt Anderen Worte in den Mund

"Der Zuch ist auch der Lokführer und ich bin nur ein Passagier."

Monday, August 14, 2006

   9:46 AM

Sergey's analfixiertes Wörterbuch... (2)

heute: Materialfurz

Jedem dürfte klar sein, was man darunter versteht, ich meine wer durfte nicht schon einem solchen Ereignis (Häufigkeit des Auftretens entspricht in etwa der Wahrscheinlichkeit einer Sonnenfinsternis) beiwohnen? Nun gut.. damit aber dieses Wort nicht völlig in Vergessenheit gerät wird es hier in dem Wörterbuch selbstverständlich niedergeschrieben und für die Nachwelt aufbewahrt. Um diesem Eintrag aber noch die nötige Individualität zu verleihen möchte ich an dieser stelle noch auf das Englische Synonym verweisen: a shart oder als Verb to shart (Etymologie des Wortes shart: es entstand in den frühen 90er Jahren in einer der wildesten Gegenden New Yorks aus einer Kombination der Wörter shit und fart; etwa zur selben Zeit entstand das Kunstwort vurp)
Blogger DanielSurreal said...

Fast vergessene Wörter unserer geliebten, leider in ihren imeprialen Bestrebungen etwas beschnittenen, aber dennoch wunderschönen Landessprache wieder in den Kreis potentieller Alltagssprache zu befödern, ach, das war mir auch immer ein Herzenswunsch. Leider bin ich immer viel zu sehr mit mir selbst beschäftigt, als das ich irgendwie produktiv an der Gemeinschaft teilnehmen könnte.

Was ich aber gerne pflege, dass sind Fernsehabende. Und damit zwischen all den Fellinis, Visconti und John Thompson-Filmen auch mal etwas aus der Perepherie das flache Licht des Bildschirms erblickt, hier mein Filmtip zum Post (pardon, dass ich so lange brauche um darauf zu kommen, aber ein Monster hält mich in meinen eigenen Gehirnkerkern gefangen):

http://www.kinowelt.de/detail.php?id=756&se=archiv&st1=f

...auch schön für all die Nazischeiße, die jetzt anfängt Hotels zu kaufen. Der Film dürfte weder ihren IQ noch ihr Abstraktionsvermögen überfordern.

11:22 AM  
Blogger Sergey Fukov said...

Nachdem ich mich vor lauter Anfragen nicht mehr retten kann.. löse ich das Kunstwort vurp auf:

es ist eine Kombination der beiden Wörter: to vomit und a burp

gruß
Sergey

3:21 PM  

Post a Comment

Sunday, August 13, 2006

   7:06 PM

Alltagssituationen

Isch laufe eben leicht angetrunken durch des Dorf, da kommt ein älteren Herr auf mich zu und fragt: "Jong, wo gibts da hei den Handkäs mit Mussik?"......Dorfleben, immer wieder schön.
Blogger Sergey Fukov said...

Das erinnert mich an einen Tag in meiner Kindheit... ich war gerade mit meinem Bruder nur mit einem Efeublatt bekleidet im Nenzinger Himmel am herumtollen als mich ein uriger bärtiger alter Mann fragte: "Wem g'hörsch o du?"

punkt

10:00 AM  

Post a Comment

Friday, August 11, 2006

   12:51 PM

Word up, Dschinges!

"Ich warte auf die erste Scheidungswelle."

(Dschinges zu Herrn Fukov und mir, zum Thema "Frauen und so")
Blogger Sergey Fukov said...

glaubst du diese elfen medels über diesem post sind geschieden??? ich vermute ja, dass dschinges wünschte er wäre einer dieser fliegenden hasen....

3:02 PM  
Blogger dschinges said...

Sicher. Ich wollte schon immer ein fliegender, nackter Hase ohne erkennbare Geschlechtsteile sein, der seine Kreise um nackte, häßliche und vor allem gemalte(!) Elfen mit blauem Schamhaar zieht. Pffffffff

Wenn ich nicht grad 'at the unspeakable place' wäre, würd ich sofort Blackzilla posten :)

5:33 PM  
Blogger dschinges said...

So. Die Hasen sind Geschichte!

5:04 PM  
Blogger Dr. Bob Kelso said...

Chapeau!
Kunst in Mett ist immer Willkommen!

9:27 AM  

Post a Comment

Thursday, August 10, 2006

   6:40 PM

welcometothescene


So überhaupt und ganz wichtig: Wer nix besseres zu tun hat - und das hat keiner von Euch, sonst wärt Ihr ja nicht hier, oder? - der bewegt seinen Arsch ganz schnell auf welcometothescene und gibt sich die erste Season. Avanti! HopHop!
Blogger Mr. Specksen said...

You are not a geek, you are a level 12 paladin!

8:43 AM  
Blogger Dr. Bob Kelso said...

An I'm a sexy elf and you cannot kill me because you're not undead!

9:53 AM  
Blogger Mr. Specksen said...

Sen i will have to assimilier you my friend. nik nak.

1:52 PM  
Blogger Sergey Fukov said...

You pathetic noobs you will only look as good as i when you reach level 70..... Bow in front of me!

3:01 PM  

Post a Comment

Wednesday, August 09, 2006

   9:06 PM

Sergey's analfixiertes Wörterbuch... (1)


heute: die Rosette

oft wird der falsche Gedanke verbreitet sie wäre ein artifizielles Produkt der kreativsten Architekten (siehe Notre Dame de Paris), aber hier wird Ihnen die Wahrheit auf den Tisch gelegt: die Rosette ist so natürlich wie Sie und ich... wenn es ein Gottesgeschenk gibt dann ist sie es!
Deshalb empfiehlt Sergey: niemals ohne Poppers!
   5:59 PM

Rubrik: Köstliche Zitate

"Wer die Kimme nich frißt, der sollte sich garnicht erst Adler kaufen. Du gehst doch auch nich innen Opelladen und sagst zu dem Opelkellner da: "Ey Corsawämser, den Kofferraum, den mach ab, den will ich nich"."
   9:27 AM

Katze

Heute morgen hab ich schön gekackt. Nicht zu weich, nicht zu fest, angenehmes Bouquet. Ein schöner Start in den Tag.
Blogger dschinges said...

super!

9:55 AM  
Blogger Dr. Bob Kelso said...

Find ich gut dass wir drüber reden.

9:57 AM  

Post a Comment

Tuesday, August 08, 2006

   2:23 PM

Sticks in Asses

Warum bloggst du?
- Weil ich behindert bin.

Seit wann bloggst du?
- Seit ich behindert bin.

Selbstportrait.
- Wird nachgereicht. Da muss ich erst dem Dschingis sein geiles Zeichenbrett benutzen.

Warum lesen deine Leser deinen Blog?
- Weil sie behindert sind.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
- Who gives a crap?

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
- Dieser

Dein aktueller Lieblingsblog?
- www.blutjungundwillig.blogpsot.com

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
- www.dig's-tales-of-the-anus.analspot.com

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
- Isch dont sink so

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
- Nik nak

Bist du eigentlich behindert?
- Offensichtlich nicht.
Blogger Dr. Bob Kelso said...

Very good!

10:20 AM  
Blogger dschinges said...

blarb

12:14 AM  

Post a Comment

Monday, August 07, 2006

   3:45 PM

Stock im Arsch

Vielen Dank für die vielen Stöckchen, Sergey. Da ich eh grad Gummihandschuh anhab, nehm ich mal eins auf.

  • Warum bloggst du?
Oh, die Frage ist einfach. Ventilfunktion. Männer können bekanntlich ihre Gefühle nicht zeigen. That's it. Und Chicks dig blogs - hab ich zumindest mal gehört ;)
  • Seit wann bloggst du?
Noch nicht lange.
  • Selbstportrait.
Ich bin das berühmte Mastermind hinter ISN. Die Furcht und Schrecken verbreitenste, beeinflussenste, verrohenste und verderbenste Seite im Internet.
  • Warum lesen deine Leser deinen Blog?
I said it before, I say it again: I really don't wanna know.
  • Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
foots in asses. Und dieser Suchbegriff fällt so häufig, daß ich langsam glaube, einer der Regulars kann sich die Adresse dieser schönen Seite nicht merken.
  • Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Jeder und Keiner zugleich. Klingt komisch, ist aber so.
  • Dein aktueller Lieblingsblog?
Da gibts mehrere. Dieser sticht allerdings schon ziemlich raus. Neben denen, 'who shall not be named', vor allem die Hormonlotte, dreisechzig, den Shopblogger und Schmitzchen. Die deutsche Belle de Jour und der Schmuddelblogger schreiben ja leider nicht mehr.
  • Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
Den wirklich großartigen Foots in Asses.
  • Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
Nur Newsfeeds und das ist ja wohl uninteressant.
  • An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
An niemanden. Meine soziale Behinderung verbietet mir das :)
  • Bist du eigentlich behindert?
HäääähaaaaarHihi! Nein.
Blogger Kirsten said...

scheiß die wand an und schlag mich mit nem stock --- ich werde erwähnt.
ich neige mich in dankbarkeit,

3:20 PM  

Post a Comment

   3:14 PM

das boomerang-stöckchen


Hier mein Antworten, Sie Sir Affenarsch:

Warum bloggst du? - ich denke diese frage habe ich mit einer noch nassen gebadeten katze beantortet.. werde dies aber trotzdem noch einmal tun: ich blogge um der welt die alltäglichen zufällig gewählten hasstiraden über wachschnarcher etc. nahe zu bringen

Seit wann bloggst du? - im prinzip seit ich gelernt habe zu bloggen ohne stützräder benutzen zu müssen. wem das komisch vorkommt möge sich daran erinnern, dass in österreich doch alles immer etwas anders ist.

Selbstportrait. - siehe bild

Warum lesen deine Leser deinen Blog? - meinen blog? weil sie abge***te vo**en sind, hängen geblieben...

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam? - i <3 u in RL

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit? - alle???

Dein aktueller Lieblingsblog? - ist das eine frage???

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen? - menschenfeind.blogspot.com

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert? - was zum teufel sind feeds?

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum? - diesen, diesen, diesen, diesen

Bist du eigentlich behindert? - geistig oder körperlich?

(ja ich weiss man soll eine frage nicht mit einer gegenfrage beantworten)

hochachtungsvoll
sergey
   2:32 PM

Kennenlern Stöckchen

Falls sich jetzt jemand fragt "Und wieso Kennenlern-Stöckchen? Weil jeder Fänger sich kurz vorstellen soll." (Zitat Arschblog)

Hiermit überreiche ich das Kennenlern-Stöckchen feierlich an Mr. Sergey Fukov. (Das Stöckchen bitte nicht anal einführen, weil andere Leute wollen das auch noch fangen)


Hier Ihre Fragen:
Warum bloggst du?
Seit wann bloggst du?
Selbstportrait.
Warum lesen deine Leser deinen Blog?
Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Dein aktueller Lieblingsblog?
Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Bist du eigentlich behindert?
   1:02 PM

Best of Bob (Teil 2)

'Hab lange nix gebloggt - doch ich war ja auch ein paar Tage 'on the road'. Da in dieser Zeit nichts nennenswertes passiert ist (zumindest nichts, was Euch Hasen interessieren würde), gibts jetzt einen, der schon seit einer Ewigkeit als Draft rumliegt:

"Noch nie im Wald gewesen, aber mir was über Natur erzählen wollen!"
[Zu Mr. Specksen und mir, nachdem er die BUND Aktivistin abgewimmelt hat.]

Thursday, August 03, 2006

   10:51 AM

mal wieder bam ba bam


gerade entdeckt... ich denke man sollte das kaufen.. nur um dem assi toni den ihm gebührenden (anti-)respekt zu zollen

sergey